Wir stehen hinter Sebastian Koch